top of page

Clafoutis mit Pflaumen

Probiere unbedingt unser französisches Dessert Clafoutis mit Pflaumen, Zimt, Vanillin und Zitronenschale und genieße ein unverwechselbares Aroma.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

65-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552589.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

- Butter, zum Einfetten 1 TL

- Zucker 6 EL

- Pflaumen ca. 15

- Eier 3

- Milch 320 ml

- Mehl 85 g

- Zitronenschale gerieben 1 ½ TL

- Vanillin Prise 1

- Salz Prise 1

- Zimt ½ TL

  1. Backofen auf 190 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Eine Auflaufform (25cm) mit der Butter einfetten und mit 1 EL Zucker bestreuen.

  3. Pflaumen halbieren oder vierteln und auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Mit 2 EL Zucker bestreuen.

  4. Restlichen Zucker, Eier, Milch, Mehl, Zitronenschale, Vanillin, Salz und Zimt mit dem Mixer zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig über die Pflaumen geben und den Clafoutis 50-60 Minuten im Backofen bei 190 Grad Ober-/Unterhitze backen.

  5. Etwas abkühlen lassen und nach Belieben mit Puderzucker bestreuen und lauwarm servieren!

bottom of page