top of page

Double Chocolate Cheesecake Muffins

Hast du schon Double Chocolate Cheesecake Muffins selbst gemacht? Sie schmecken himmlisch und sind der Hingucker auf jeder Kaffeetafel. Das Rezept eignet sich für 6 XXL Muffins oder für 12 normale Muffins. Am besten gleich ausprobieren und genießen.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

60-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552589.jpg

Zubereitung

Zutaten für 6 XXL oder 12 normale Muffins

Muffinteig:

- Zucker, brauner 125 g

- Zucker, weißer 120 g

- Butter, weiche 100 g

- Eier 2

- Salz eine Prise

- Dinkelmehl 300 g (alternativ: Weizenmehl)

- Backkakao 80 g

- Backpulver 1 TL

- Natron ½ TL

- Buttermilch 250 ml

- Schokolade, Zartbitter 150 g

- Schokoladen, Chips 50 g


Cheesecake Creme:

- Frischkäse 300 g

- Ei 1

- Vanillepaste 1 TL

- Zucker 40 g

  1. Für den Schokoladenteig Zucker und Butter schaumig rühren, Eier unterrühren und eine Prise Salz hinzufügen.

  2. In einer Schüssel Mehl mit Backpulver, Natron und Kakao mischen und löffelweise unterrühren, Buttermilch hinzufügen.

  3. Schokolade hacken (Multizerkleinerer) und mit der Hälfte der Chocolate Chips unter den Teig heben.

  4. Für die Cheesecake Creme den Frischkäse mit dem Ei glatt rühren, Zucker und Vanillepaste unterrühren.

  5. Die Muffinformen gut ausfetten oder mit Backpapierförmchen auskleiden.

  6. Den Schokoladenteig auf die Muffinformen verteilen (maximal bis zur Hälfte füllen!), die Cheesecake Creme mit einem Löffel darübergeben und mit den restlichen Chocolate Chips bestreuen.

  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft ca. 30 bis 40 Minuten backen.

bottom of page