top of page

Scones mit Buttermilch

Die Zubereitung ist einfach und schnell, so dass du in kürzester Zeit leckere Scones genießen kannst.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

25-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552589.jpg

Zubereitung

Zutaten für 12 Stück

▶ 350 g Mehl, Typ 405

▶ 3 TL Backpulver (gestrichen)

▶ 50 g kalte Butter, in Flöckchen

▶ 150 ml Buttermilch

▶ 3/4 TL TL salz

▶ 1 Ei

▶ 2 EL Milch zum Bestreichen

▶ Mehl zum Arbeiten

1.) Den Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen und das Mehl, Backpulver und Salz in einer Rührschüssel gut miteinander vermischen. Die Butterflocken zum Teig geben und alles mit den Händen schnell zu einem krümeligen Teig verkneten.

2.) Das Ei in einer Rührschüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig schlagen und zusammen mit der Buttermilch zur krümeligen Mehlmischung geben und alles mit einer Gabel mischen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Bitte nicht zu lange kneten, damit der Teig auch schön mürbe bleibt !!!!!!

3.) Den Teig zu einer Rolle formen und in 12 Scheiben schneiden, jede Scheibe zu einem Brötchen formen. Die Teigstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit der Milch bestreichen. Die Brötchen im Ofen für ca. 15 Minuten backen.

bottom of page