top of page

Tiramisu - Wie vom Italiener!

Wir lieben diesen italienischen Dessert-Klassiker mit cremiger Mascarpone, aromatischem Espresso, etwas Amaretto und luftigen Löffelbiskuits. Mit unserem Lieblingsrezept ist sie schnell und einfach zubereitet. Immer wieder ein Genuss!

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

20-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552589.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

- Mascarpone 500 g

- Espresso oder starken Kaffee 125 ml

- Eigelb 4

- Eiweiß 2

- Puderzucker 100 g

- Amaretto 2 EL (alternativ Orangensaft)

- Löffelbiskuits ca. 200 g

- Kakaopulver 3 EL

  1. Eier trennen. Eigelb, Puderzucker und Amaretto (oder Orangensaft) zu einer dicklichen Creme schlagen.

  2. Mascarpone unterrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Creme heben.

  3. Löffelbiskuits ausbreiten mit dem abgekühlten Espresso bestreichen (dürfen nicht schwammig sein!) Zuerst Creme, dann Biskuits in einer Form schichten. Die letzte Schicht ist wieder Creme.

  4. Mindestens 4 Stunden (besser 12 Stunden) im Kühlschrank ziehen lassen.

  5. Vor dem Servieren mit einem Sieb den Kakao darüber streuen.

bottom of page