top of page

Buttermilch-Chia-Brot zum selber backen

Mit seinen nahrhaften Zutaten und seiner einfachen Zubereitung wird es garantiert zu deinem neuen Lieblingsfrühstück!

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg
pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg
Zubereitungszeit
Gehzeit

60-Minuten

Zutaten für 1 Brot

▶ 320 ml Wasser

▶ 125 ml Buttermilch

▶ 1,5 TL Salz

▶ 1,5 TL Zucker

▶ 500 g Mehl (Weizenmehl 550 oder Dinkelmehl 630)

▶ 2 TL Backpulver

▶ 1 EL Chia-Samen

Zubereitung

1.) Backofen auf 200°C vorheizen.

2.) Wasser, Buttermilch, Salz und Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Stiel eines Holzlöffels verrühren.

3.) Mehl, Backpulver und Chia-Samen dazugeben und zu einem groben Teig verrühren. Evtl. 1-2 TL Wasser dazugeben, wenn der Teig noch sehr trocken wirkt.

4.) Teig mit einem Spatel in eine Kastenform füllen und gleichmäßig verteilen.

5.) Etwa 1/2 EL Mehl darüber streuen und mit der Küchenschere dreimal diagonal einschneiden.

6.) Bei 200°C für 55-60 Minuten backen.

7.) Auf einem Gitter für mindestens 10-15 Minuten oder auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

bottom of page