top of page

Quarkbrot mit Dinkel-Vollkornmehl

Das Quarkbrot mit Dinkel-Vollkornmehl ist super lecker und schmeckt der ganzen Familie.
Es ist ruckzuck im Backofen und in nur 30 Minuten gebacken. Am besten gleich ausprobieren.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg
pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg
Zubereitungszeit
Gehzeit

10-Minuten

10-Minuten

Zutaten für 1 Brot

- Dinkel-Vollkornmehl 225 g

- Dinkel-Vollkorngrieß 25 g

- Salz 1 TL

- Backpulver 1 Päckchen

- Ei 1

- Magerquark 250 g

- Milch (nur bei Bedarf) 1-2 EL

Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180° Grad Heißluft oder 200° Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Alle Zutaten mischen und gründlich verkneten. Wenn der Teig zu trocken ist, 1-2 EL Milch dazugeben.

  3. Aus dem Teig einen runden Brotlaib formen, mehrmals auf der Oberseite einritzen und noch 10 Minuten ruhen lassen.

  4. Auf einem Backblech für 30-35 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

bottom of page