top of page

Rote Bete Suppe mit Mozzarella

Köstliche Kombination: Rote Bete und Mozzarella- Ein farbenfrohes und gesundes Gericht für jeden Anlass!

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

40-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 2 Personen

▶ 1 Schalotte


▶ ¼ Spitzkohl, klein, in dünne Streifen


▶ 1 Rote Bete, mittelgroß, fein gerieben


▶ 1 EL Olivenöl


▶ 500 ml Gemüsebrühe


▶ 1 TL Koriander, frisch geschrotet


▶ 1 Prise Piment d´Espelette (oder Chiliflocken)


▶ 2 EL Zitronensaft


▶ 3 TL Stärke


▶ ½ Mozzarella, in schmale Streifen


▶ Meersalz


▶ Wasabi


▶ 2 – 4 TL Crème fraîche (oder. Saure Sahne)


▶ Dill nach Belieben

1.) Die Schalotte in Olivenöl anschwitzen, dann die Kohlstreifen hinzufügen und für etwa 2 Minuten andünsten.


2.) Mit Gemüsebrühe ablöschen. Koriander und Piment d´Espelette (Ersatz: Chiliflocken) dazugeben, die Rote Bete unterrühren und alles abgedeckt ca. 10 Minuten köcheln lassen.


3.) Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.


4.) Die Speisestärke in kaltem Wasser verrühren und zum Eintopf geben, um ihn damit ein wenig zu binden.


5.) Wasabi in die Suppe rühren, je nach gewünschter Intensität.


6.) Die Suppe auf Teller verteilen.


7.) Mit den Mozzarella Streifen garnieren, darauf je 1 – 2 TL Crème fraîche und ein Tupfer Wasabi setzen.


8.) Mit Dill bestreuen und servieren.

bottom of page