top of page

Roter Linsensalat mit Speck

Bist du auch schon Fan von roten Linsen? Wir lieben die gesunden Hülsenfrüchte und besonders dieses einfache und schnelle Salatrezept mit frischem Feldsalat, knusprigem Speck und würzigem Manchego-Käse. Unbedingt probieren!

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

20-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

Salat:

- Linsen, rote 200 g

- Wasser 1 L

- Feldsalat 100 g

- Bacon 80 g

- Parmesan oder Manchego-Käse 100 g


Dressing:

- Chilischote, rote, getrocknet 1

- Saft einer Orange

- Walnussöl 4 EL (alternativ Rapsöl)

- Weißweinessig 4 EL

- Honig 1 TL

- Salz, Pfeffer

  1. Für das Dressing, die Orange auspressen, den Orangensaft, Walnussöl, Essig, Chili, Honig, Salz und Pfeffer verrühren.

  2. 1 L Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die gewaschenen Linsen ca. 4 Minuten darin garen. (Linsen nicht zu weich kochen, sie müssen noch Biss haben, sonst wird der Salat matschig!) Über einem Sieb abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abspülen.

  3. Salatsauce über die Linsen geben, kräftig abschmecken und mindestens 10 Minuten, besser einige Stunden marinieren.

  4. Feldsalat putzen, waschen und mit einer Salatschleuder trocknen. Speckwürfel in einer Pfanne knusprig anbraten. Käse fein hobeln. Feldsalat und Linsen auf einem Teller verteilen.

  5. Speck und Käse darüber geben und servieren.

bottom of page