top of page

Boeauf Stroganoff

Das Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig und ist schnell zubereitet.
So gelingt dir das beste Rezept für ein feines Gericht mit Rinderfilet, Champignons und Essiggurken.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

30-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

- Rinderfilet 500 g

- Zwiebel 1 gelb, fein würfeln

- Champignons kleine braune 250 g

- Butterschmalz 2-3 EL oder Rapsöl

- Rinderfond 200 ml

- Sauerrahm 200 g

- Cornichons 3-4, in Scheiben samt Gurkenwasser

- Paprika, rote ½

- Senf 1 TL

- Salz, Pfeffee

- Bandnudeln oder Reis

  1. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons bei hoher Hitze in einer sehr heißen Pfanne mit ganz wenig Fett scharf anbraten. (Wenn die Pfanne nicht heiß genug ist, sind die Pilze nachher angekocht, aber nicht gebraten). Herausnehmen und zur Seite stellen.

  2. 2 EL Butterschmalz oder Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze die Zwiebeln goldgelb anschwitzen und mit dem Rinderfond ablöschen. Einreduzieren und mit Senf, Salz und Pfeffer würzen.

  3. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Paprikastreifen hinzugeben.

  4. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. In einer zweiten Pfanne das restliche Butterschmalz oder Öl erhitzen und das Fleisch bei sehr hoher Hitze rundherum ca. 2-3 Minuten anbraten. Herausnehmen und kurz ruhen lassen.

  5. Cornichons in Scheiben schneiden.

  6. Sauerrahm, Champignons und die Cornichonscheiben mit 2 EL Gurkenwasser zur Sauce geben und kurz umrühren.

  7. Das Fleisch dazugeben und alles ca. 2 Minuten erhitzen. (NICHT AUFKOCHEN!!!!!! Sonst flockt der Sauerrahm und das Fleisch wird zäh.)

  8. Bandnudeln oder Reis nach Packungsanweisung zubereiten.

  9. Boeuf Stroganoff mit Bandnudeln oder Reis anrichten und servieren.

bottom of page