top of page

Carbonara - Lasagne

Lust auf Italienische Küche?
Diese cremige Lasagne-Carbonara ist eine köstliche, neue Version des italienischen Klassikers.
Nach nur 30-Minuten im Backofen steht sie auf dem Tisch.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

45-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

- Butter 2 EL

- Mehl 2 EL

- Gemüsebrühe 250 ml

- Milch 250 ml

- Schmand 250 g

- Parmesan, gerieben 50 g

- Pfeffer, Salz

- TK-Erbsen 400 g

- Lasagneplatten

- Frühstücksspeck, angebraten 200 g

  1. Butter in einem Topf erhitzen. Mehl unter Rühren, darüberstreuen und 1 Minute anschwitzen.

  2. Brühe und Milch nach und nach unterrühren und aufkochen, noch 5 Minuten weiterköcheln lassen, dann vom Herd nehmen.

  3. Schmand und Parmesan in die Soße rühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Erbsen in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, abgießen und sofort kalt abschrecken. Gut abtropfen lassen.

  5. Etwas Soße auf den Boden einer Auflaufform (circa 18. X 22 cm) geben.

  6. Lasagneplatten darüberlegen und wieder mit etwas Soße bestreichen. Etwas Speck und 1/3 der Erbsen darauf verteilen. Wiederholen, bis alles verbraucht ist. Mit Speck und ein wenig Soße abschließen.

  7. Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze oder 180°C Umluft 30 Minuten backen.

bottom of page