top of page

Köstlicher Gnocchi-Auflauf

Dieses schnelle und einfache Rezept ist perfekt für eine schnelle Mahlzeit unter der Woche oder ein gemütliches Essen mit Freunden und Familie.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

20-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

▶ 2 EL Butter + etwas Butter 

▶ 1 EL Mehl 

▶ 200 g Schlagsahne 

▶ 1 TL Gemüsebrühe (instant) 

▶ 150 g Appenzeller Käse (optional Mozzarella) 

▶ Salz 

▶ Pfeffer 

▶ 500 g Gnocchi (Kühlregal) 

▶ 2 Zwiebeln 

▶ 400 g Kirschtomaten 

▶ 4 Stiele Thymian

1.) 1 EL Butter in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen. Mit 1⁄4 l Wasser und Sahne unter Rühren ab­löschen. Aufkochen, Brühe einrühren. Käse reiben und die Hälfte in der Soße schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.) Eine Auflaufform fetten. Gnocchi und Soße in die Form geben, übrigen Käse darüber­streuen. Im vorgeheizten Ofen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 10 Minuten überbacken.

3.) Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebelringe darin goldbraun braten. Tomaten waschen, halbieren und kurz mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Thymian waschen, zerzupfen und zugeben. Auflauf aus dem Ofen nehmen. Den ­Tomatenmix darauf verteilen.

bottom of page