top of page

Penne Arrabiata

Für alle, die es gerne scharf mögen, ist unser schnelles Penne Arrabiata Rezept das perfekte Gericht! Die Kombination aus würziger Tomatensoße und frischem Knoblauch ist ein wahrer Genuss.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

25-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 2 Personen

  • 400 g Penne

  • 400 g Tomatenstücke (aus der Dose)

  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt

  • 1/2 Teelöffel getrockneter Oregano

  • 1/2 Teelöffel getrockneter Basilikum

  • 1/4 Teelöffel rote Chiliflocken

  • 1/4 Tasse Olivenöl

  • Salz und Pfeffer

  • Optional: Parmesan-Käse und frische Basilikumblätter zum Garnieren

  1. Die Penne nach Packungsanweisung al dente in einem großen Topf mit Salzwasser kochen. Die Nudeln abgießen, aber eine Tasse Nudelwasser aufbewahren.


  2. Während die Nudeln kochen, das Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Fügt den gehackten Knoblauch und die roten Chiliflocken hinzu und lasst beides für 1-2 Minuten anbraten, bis sie duften.

  3. Gebt die Tomatenstücke in die Pfanne und rührt gut um. Fügt den Oregano, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzu und lasst die Soße 10-12 Minuten köcheln, bis sie leicht eingedickt ist.

  4. Gebt die gekochte Penne in die Pfanne mit der Soße und rührt, bis die Nudeln gleichmäßig mit der Soße überzogen sind. Wenn die Soße zu dick ist, fügt etwas von dem aufbewahrten Nudelwasser hinzu, um sie zu verdünnen.

  5. Serviert die Penne Arrabiata heiß und garniert sie optional mit frisch geriebenem Parmesankäse und frischem Basilikum.

bottom of page