top of page

Scharfe, rote Linsensuppe mit Kokosmilch

Zeit für eine scharfe, leckere Suppe!
Das beste Rezept für eine scharfe, rote Linsen-Suppe ist kinderleicht in der Zubereitung. Sie eignet sich auch ideal als Party-Suppe.
Am besten, du probierst sie gleich aus und genießt diese köstliche, heiße Suppe zum Beispiel mit Naan Brot.

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

30-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitung

Zutaten für 4 Personen

- Olivenöl 50 ml

- Karotten 4-5

- Sellerie 30 g

- Lauch, Stange 1

- Zwiebel, rote 1

- Knoblauchzehe 1

- Linsen, rote 200 g

- Gemüsebrühe 1000 ml

- Tomaten, gehackte 400 g

- Tomatenmark 2 EL

- Kokosmilch 400 ml

- Paprikapulver 1 EL

- Currypulver 2 EL

- Thymian, getrocknet 1 Msp.

- Oregano 1 EL

- Chiliflocken 1 TL

- Petersilie, Bund 1

- Pfeffer, schwarzer ½ TL

- Salz

- Cashewkerne 100 g

  1. Gemüse vorbereiten und klein schneiden.

  2. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen.

  3. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, den Rest des Gemüses hinzufügen und kurz mit anbraten.

  4. Linsen hinzugeben und ebenfalls 2-3 Minuten anbraten.

  5. Mit Gemüsebrühe, Tomaten und Kokosmilch ablöschen und köcheln lassen. Die Gewürze hinzufügen und 20-25 Minuten auf mittlerer Hitze weiterköcheln lassen.

  6. Nach Belieben pürieren.

  7. Petersilie hacken und Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten.

  8. Suppe auf Teller verteilen und vor dem Servieren mit Petersilie und Cashewkernen anrichten.

bottom of page