top of page

Müsli-Muffins

Hast du schon die köstlichen Müsli-Muffins mit gesunden Zutaten aus Joghurt, Beeren und Nüssen probiert?

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg

Zubereitungszeit

30-Minuten

pexels-hilal-bülbül-7552591.jpg
Zubereitung

Zutaten für 12 Stück

▶ 200 g TK-Beeren

▶ 2 Eier (Gr. M)

▶ 100 ml Sonnenblumenöl

▶ 250 g Joghurt

▶ 250 g Mehl

▶ 1 Pck. Backpulver

▶ 100 g Kokosblütenzucker

▶ 150 g zuckerfreies Müsli


1.) Am Vorabend Beeren auftauen. Eier, Öl und Joghurt aufschlagen.

2.) Mehl, Backpulver und Zucker unterrühren.

3.) Hälfte des Müslis unterheben.

4.) Mulden eines Muffin Blechs mit Förmchen füllen.

5.) Teig hineingeben, Beeren auf dem Teig verteilen und einsinken lassen.

6.) Mit dem Rest Müsli bestreuen.

7.) Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) 25 Minuten backen. Auskühlen lassen.

8.) Am nächsten Morgen Muffins nach Belieben im vor­geheizten Backofen (E-Herd: 140 °C/Umluft: 120 °C) ca. 10 Minuten aufwärmen.

bottom of page